Vor Ort aktiv

Liebevolle Schultüten für unsere 1. Klässler

Foto: Verena Seitz

Auch dieses Jahr gab es wieder für unsere neuen 1. Klässler tolle individuelle Schultüten im Namen der SPD Puschendorf.

Wir haben uns richtig Gedanken gemacht, was alles in die Tüten rein soll.

mehr

Unser letztes Ferienprogramm für dieses Jahr

Foto: Verena Seitz

Am Samstag, den 4. September fand nun leider unser letztes Ferienprogramm für dieses Jahr statt.

mehr

Unser Ferienprogramm geht weiter...

Foto: Verena Seitz

Auch am Dienstag den 24. August wurde wieder fleißig mit den Kindern gebaut. Dieses Mal wurden mit 9 Kindern Wurfspeere gebastelt.

mehr

Ferienprogramm startet ganz bunt

Foto: Verena Seitz

Heute Vormittag startete unser 1. Ferienprogramm ganz bunt.

Wir bemalten heute mit 8 Kindern große Gläser mit Farben und Serviettentechnik. Alle wurden wundervoll verziert mit ganz viel Glitzer und Steinchen.

mehr

Gartenfest endlich wieder persönlich

Foto: Verena Seitz

Nach langen Monaten mit Online-Zoom Konferenzen, haben wir uns im Rahmen eines kleinen Gartenfestes endlich mal wieder persönlich austauschen können.

mehr

Ökologie hat Vorrang in allen Entscheidungen

Foto: Colourbox

Ein toller Erfolg: Unser Wahlversprechen ist eingelöst!

mehr

Gewinner stehen fest

Gewinnerwerk von Marc und Maxim Schulz
Foto: Verena Seitz

Unsere Gewinner der Kreativ-Aktion mit dem Thema: "Wie sieht euer Wunschort aus?" stehen fest.

Erst einmal vielen lieben Dank an alle kreativen und wunderschönen Werke von Euch allen.

Es ist wirklich beeindruckend was Ihr Euch alle für tolle Ideen und Orte habt einfallen lassen. Vielleicht wird ja der ein oder andere Ort in Puschendorf umgesetzt.

mehr

MutmachAktion

Foto: Dietmar Stöckl

MutmachAktion

Habt ihr schon unsere neuen Plakate entdeckt?

mehr

Danke

Verena Seitz

Vielen lieben Dank für eure große Teilnahme an unserer Mai-Rallye.

mehr

Kunst - Kultur - Kreativität

Lust, kreativ zu sein?

Wo sind die Künstler und Kreativen unter Euch?

Jeder kann mitmachen, egal ob jung oder alt.

Wer hat Lust in den nächsten Wochen ein tolles Kunstwerk zu gestalten?

Zeig uns deinen Wunschort? Wie sieht dieser für euch aus? Egal ob im Urlaub, Baumhaus, im Schlaraffenland oder auch in unserem Puschendorf zeigt uns wo ihr gerne wohnen würdet!

mehr

Schönen Vatertag

Foto: Colourbox

Alles Liebe zum V a t e r t a g !

mehr

Interview mit der Puschendorfer Feuerwehr

Helfen ist Trumpf

Gespräch mit den Feuerwehrmännern Alexander Vitzthum und Florian Alber

Zur Person:
Alexander Vitzthum ist 47 Jahre alt und seit 01.01.1992 bei der freiwilligen Feuerwehr. Seit 2007 ist er Kommandant. Vom Maschinisten bis zum Gruppenführer hat er alles erreicht, was in Puschendorf möglich ist.

Florian Alber ist 32 Jahre alt, seit 2003 bei der freiwilligen Feuerwehr und seit 2016 in Puschendorf. Er ist Leiter der Kinder- und Jugendfeuerwehr, Maschinist und Truppmann.

WARUM BIST DU FEUERWEHRMANN?
Alex: „Der ehemalige Kommandant Walter Gall sprach mich an, dass ich doch für die Feuerwehr genau der Richtige sei und das gehört sich doch „am Dorf“ so. Da war für mich gleich klar, das probiere ich mal aus.“

Flo (hier muss er weiter ausholen): „Florian ist der Schutzpatron der Feuerwehr und da mein Vater schon bei der Feuerwehr war, bekam ich diesen Namen. Somit wurde mir die Tätigkeit quasi in die Wiege gelegt. Bei einem großen Brand in Langenzenn sah ich meinen Vater zum Einsatz fahren. Für meinen Vater war es keine große Überlegung, es war selbstverständlich und dies prägte mich, sodass ich auch zur Feuerwehr ging.“

mehr

MEINE GUTE IDEE FÜR PUSCHENDORF

MEHR GELEBTE BÜRGERBETEILIGUNG

  • Die Grundwerte „Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität“ dürfen nicht nur formal gelten, sondern müssen real umgesetzt werden.
  • Es gilt, den Rahmen für Märkte zu setzen und nicht umgekehrt.
  • Dies ermöglicht ein qualitatives Wachstum, bei dem nicht nur zählt wie viel, sondern auch was wächst.
  • Als vorsorgender Sozialstaat ist es seine Aufgabe, Lebensrisiken möglichst zu verhindern und Chancengleichheit für alle sicherzustellen.
  • Lebendige Demokratie in Staat, Wirtschaft und Gesellschaft braucht Räume für Gemeinschaftssinn, gelebte Solidarität und gesellschaftliche Selbstbestimmung.

Wenn Sie das auch so sehen und bei diesen wie anderen wichtigen Themen mitreden wollen, dann machen Sie mit! Bestimmen Sie im Rahmen der Aktion „Meine gute Idee für Puschendorf“ im Kleinen, welche Richtung und positive Entwicklung unser Dorf in Zukunft nehmen soll.

mehr

Ehrenamtspreis der SPD Puschendorf

Der Preis

Der Preis wird seit 2006 vergeben. Er würdigt öffentlich eine Gruppe, Organisation oder Einzelperson für deren herausragendes ehrenamtliches Engagement in und für Puschendorf.

Der Preis ist mit 365 Euro dotiert und ist gestiftet von Bertram Schacher, SPD-Ehrenvorsitzender Puschendorf.

mehr